Tonkinoeröffnung 1949 in Fels

Im Gasthaus Grill, Kremserstraße 3, wurde im Jahre 1949 in einem zweiten Saal ein Tonkino eröffnet. Während der russischen Besatzung wurden viele Filme gezeigt. Der Filmvorführer war Herr Bockberger (Flugplatzstraße). Das Tonkino wurde um das Jahr 1965 geschlossen. 

Die Kremser Zeitung vom 3. 2. 1949, Nr. 5, berichtet über die Eröffnung des Kinos:

"Tonkinoeröffnung. Wie wir bereits hier kurzem berichteten, wurde nun tatsächlich das Tonkino Grill in Fels eröffnet. Am Samstag den 22. Jänner fand unter Teilnahme aller, die zum Gelingen der Inbetriebnahme des Kinos beigetragen haben und der Gemeindevertretung die Eröffnungsvorstellung statt. Man musste mit Überraschung feststellen, dass sowohl die Saaleinrichtung als auch der technische Betrieb (Bild und Ton) ganz hervorragend beschaffen sind und die Premiere zu aller Zufriedenheit ausfiel. Das Tonkino Grill wird unter diesen Umständen eine von vielen geschätzte Unterhaltungsstätte werden. Die ersten Vorstellungen bei denen der bekannte Film Schrammeln gegeben wurde, zeigten übrigens schon eine große Besucherzahl."